Das Führen von Menschen ist so alt wie die Menschheit selbst und beginnt schon in der Familie. Die Führung hat eine personelle und eine strukturelle Komponente. Die personelle Komponente wird durch die Führungskraft wahrgenommen, die strukturelle z. B. durch Stellenbeschreibungen, Qualitätshandbücher und Standards, Ziele und Leistungskennzahlen. Das Verhältnis beider Komponenten zueinander, ihre Gewichtung, verändert sich mit den sich ändernden Arbeitsstrukturen.

… Weiterlesen bei REFA:  Eckhard Eyer – Mitarbeiterführung in der Industrie 4.0

Eckhard Eyer schreibt regelmäßig bei “Experten nehmen Stellung” bei der REFA Group.