Kolumnen

Hier finden Sie unsere Kolumnen

Die Chance zur Mitgestaltung nutzen

Da war doch noch was. Ja, die Bundestagswahl am 26. September 2021. Angesichts der aktuellen Situation in Afghanistan mit dem desaströsen Management der Bundesregierung sowie der vierten Welle der Corona-Pandemie zum Schulanfang 2021, geht die Bundestagswahl fast...

mehr lesen

Wissen sie was sie tun?

In seiner aktuellen Kolumne setzt sich HCM-Kolumnist Eckhard Eyer mit dem neuen Vorschlag von Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister Klaus Holetschek auseinander. Er will mit steuerlichen Anreizen die Pflegeberufe attraktiver machen. Bayerns Gesundheits- und...

mehr lesen

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus

In seiner aktuellen Kolumne beschäftigt sich HCM-Kolumnist Eckhard Eyer mit der neuen Pflegereform. Seine Einschätzung zum Aktionismus zum Ende der Legislatur: Die Pflegereform soll aus dem Bundestagswahlkampf herausgehalten werden. Das Bundeskabinett hat am letzten...

mehr lesen

Studie: Variable Vergütungssysteme können krank machen

Lohnanreizsysteme steigern die Produktivität von Beschäftigten. Sie können sich aber auch ins Gegenteil verkehren. Mit der Frage, ab wann sich variable Vergütung negativ auf die Gesundheit auswirkt, beschäftigt sich Prof. Sascha Alavi von der Ruhr-Universität...

mehr lesen

Was passiert, wenn nichts passiert?

Es hat sich in unserer Gesellschaft eingebürgert immer über das zu diskutieren "was gerade hipp ist". Und hipp ist in der öffentlichen Wahrnehmung das, was gerade in den Medien, auch den sozialen Medien, gehypt wird. Die Diskussionen werden immer zugespitzter,...

mehr lesen

New Work und Good Pay im Homeoffice

Die Digitalisierung der Arbeit – insbesondere im Verwaltungsbereich und beim Erstellen von Dienstleitungen im Büro – ist seit Jahren unter dem Stichwort „Arbeit 4.0“ und neuerdings auch als „New Work“ in aller Munde. Durch die Corona-Krise hat das Thema einen...

mehr lesen

Stellen Sie sich vor: Es ist Streik und alle gehen hin

Tarifautonomie und der Abschluss von Tarifverträgen ist in Deutschland ein hohes Gut, das auch im Grundgesetz festgeschrieben ist. So haben wir es im Schulunterricht gelernt und die – insbesondere wirtschaftsliberalen – Mitglieder der Politik betonen es immer wieder,...

mehr lesen

Der Buchstabe tötet, aber der Geist macht lebendig

Eckhard Eyer fühlte sich in den letzten Tagen an ein Zitat aus der Bibel erinnert, 2. Korinther Kapitel 3, Vers 6: „Der Buchstabe tötet, aber der Geist macht lebendig“. Warum und was das mit der Corona-Pandemie zu tun hat, lesen Sie in seiner ersten Kolume 2021. Die...

mehr lesen

Friede auf Erden …

Auch dieses Jahr konzentriert sich die christliche Weihnachtsbotschaft wieder auf den Frieden, den Frieden auf Erden. Wir denken bei dem Wort Frieden häufig an Krieg und Vertreibung, an Flüchtlinge und menschliches Leid. Es geht dabei aber auch um Gerechtigkeit und...

mehr lesen